Suche
  • Das DIY-Buchlabel
  • Kontakt: info@topp-lab.de
Suche Menü

T-Shirt-Contest

 

Banner

 

Für alle aus der Region Stuttgart haben wir in Kooperation mit Hugendubel neben unserem Jutetaschen-Contest noch einen weiteren Wettbewerb:

Bei der Buchhandlung Hugendubel in Stuttgart gibt es ab dem 7. April 50 tolle TOPP-LAB-T-Shirts zum Selbstgestalten.
Sei schnell – hol‘ dir eins davon und gestalte das Shirt nach deinem Style – ob du es bedruckst, bestempelst, färbst, bestickst oder bemalst bleibt ganz dir überlassen, Hauptsache, es ist selbstgemacht!

Gewinnen kannst du bei der Hugendubel-Aktion einen von 10 tollen Buchpreisen!

Und so geht’s: Hol‘ dir schnell eines der 50 Shirts bei Hugendubel in Stuttgart (direkt in der Abteilung „Selbermachen“ im 2. OG), gestalte es und sende ein Foto deines DIY-Shirts an ahf.stu@hugendubel.de. Einsendeschluss ist der 21. Juni 2014.

Wenn du unter den Gewinnern bist, wirst du von der Buchhandlung benachrichtigt.

Die Bilder der Gewinner-Shirts werden bis zum 25. Juli in der Buchhandlung ausgestellt.

Deine Freunde können dein Gewinner-Shirt darüber hinaus ab 1. Juli auch hier auf unserem Blog bewundern.

DIY-Ideen und Techniken für die Gestaltung des T-Shirts findest du zum Beispiel in unseren Büchern DIY Jute Taschen und Find & Keep.

Alle Infos zum T-Shirt-Contest findest du auch noch einmal auf unserem Flyer:

TOPP LAB Gewinnspielzettel

T-Shirts zu gestalten, kann sehr einfach sein, hier zeige ich euch ein Beispiel!

Du brauchst: 

  • T-Shirt
  • Stofffarbe
  • Moosgummi, Holzblöckchen
  • Stift, Lineal, Papier, Pappe, Kleber und Schere
  • Pinsel und flaches Schälchen für die Farbe

So geht’s:

Entwirf deinen Stempel erst mal auf Papier. Wenn du eine Vorlage hast, die dir gefällt, kannst du sie aus dem Papier ausschneiden und auf den Moosgummi aufzeichnen.

Nun auch den Moosgummi ausschneiden und auf einem passenden Holzblöckchen festkleben. So lässt sich der Stempel leichter halten. Auch andere Gegenstände eignen sich als Halter, ich habe Kassetten-Hüllen genommen.

CYMERA_20140328_114925

Das T-Shirt flach hinlegen und eine Lage Pappe zwischen die Stofflagen schieben, damit die Farbe nicht durchsickert.

CYMERA_20140328_115010

Nun mit dem Pinsel den Stempel mit der Stoffmalfarbe gleichmäßig bestreichen. Dabei nicht zuviel Farbe nehmen, sonst könnte sie tropfen.

CYMERA_20140328_115947

Stempel auf der gewünschten Stelle aufdrücken. Gleichmäßigen Druck ausüben und ein paar Sekunden auf dem Stoff drücken. Stempel so oft wie gewünscht auf dem Shirt verwenden.

Manche Abdrücke müssen noch nachgebessert werden, hier vorsichtig mit einem Pinsel arbeiten.

CYMERA_20140328_120022

Farbe trocknen lassen und dann das Shirt bei geringer Hitze bügeln. Die Farbe ist nun haltbar und man kann das Shirt bei 30 Grad in der Maschine waschen.

CYMERA_20140328_130432

1 Kommentar

  1. Pingback: T-Shirt-Contest: Die Gewinner | TOPP LAB

Kommentare sind geschlossen.