Suche
  • Das DIY-Buchlabel
  • Kontakt: info@topp-lab.de
Suche Menü

Fingernägel für Deutschland

DIY Deutschland-Nail-Art…

Bald ist es soweit! Das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft steht vor der Tür und Deutschland ist im Fieber. Auch wir drücken für Sonntag alle Daumen und zeigen unsere Unterstützung auf unseren Fingernägeln. Schwarz, Rot, Gold: wir sind bereit für den vierten Weltmeistertitel.

Ihr braucht:

  • Unterlack
  • Nagellacke in Gelb, Rot und Schwarz
  • Zahnstocher
  • Nagellackentferner
  • Wattestäbchen

Nagellacke

Angestoßen wird durch den Unterlack. Der verteidigt die Nägel vor Verfärbungen. 

Es wird ausgewechselt und das Gelb kommt ins Spiel. Gelb wird als Basis verwendet. Wenn der Lack gut getrocknet ist, kommt das Rot aufs Feld. Da ich eine geschwungene Form haben wollte, habe ich diese zuerst mit einer dünnen Nagellack-Linie, mit Hilfe eines Zahnstochers und unter scharfer Beobachtung durch den Linienrichter, vorgezeichnet. Wenn ihr eine ruhige Hand habt, könnt ihr die Farbe natürlich auch direkt mit dem Pinsel auftragen.

IMG_0993 IMG_0994

Das vorgezeichnete Feld sollte komplett von der roten Nagellack-Farbe bespielt werden. (Tipp: Am besten zeichnet ihr bei jedem Finger die Kontur vor und füllt diese dann direkt mit der restlichen Farbe aus, so wird die Farbe gleichmäßig.)

Das Rot in der Halbzeitpause gut trocknen lassen und die zweite Halbzeit mit dem schwarzen Nagellack anpfeifen. Unsaubere Überstände in der Nachspielzeit noch schnell mit Nagellackentferner und Wattestäbchen korrigieren. Trocknen lassen und Abpfiff.

IMG_0997

Jetzt noch Grillzeug und etwas Bier einkaufen und ihr seid bestens gerüstet für den WM-Showdown am Sonntag.

Übrigens, die schönsten Nagel-Trends findet ihr ab September in dem Buch „Nail Art Styles“, das bei TOPP LAB erscheinen wird. Bald mehr dazu!